Absturzsichernde Raumhohe Verglasung

Unsere absturzsichernde raumhohe Verglasung ist eines der am vielseitigsten einsetzbaren architektonischen Elemente. Unser System zeichnet sich dabei durch besonders schmale Profile sowie durch nicht sichtbare Verschraubungen aller Befestigungsteile aus. So lassen sich im Innen- und auch Außenbereich zahlreiche wirkungsvolle Akzente mit einer nahezu nahtlosen Verglasung umsetzen. Sicherheit in Premiumqualität erhalten Sie durch das allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis (AbP).

Systemüberblick Absturzsichernde Raumhohe Verglasung

  • Allgemein bauaufsichtliches Prüfzeugnis (AbP)

  • Scheibenhöhen bis 3000 mm möglich

  • Glasbreite 500 - 6000 mm nach statischen Anforderungen

  • Anwendungen im Außenbereich möglich

  • komplett nicht sichtbare Verschraubung aller Befestigungsteile

  • flächenbündige Befestigung möglich

  • Rückseitige sowie seitliche Möglichkeit der Anbindung

  • Farbgebung nach RAL-Standard Tabelle

  • Sonderfarben auf Anfrage

  • Auch als Windfang geeignet

Anwendung im Innen- und Außenbereich

Ob raumhohe Wandverglasung zwischen einzelnen Räumen oder ineinander abgetrennte Büro- und Konferenzeinheiten: mit einer transparenten Struktur öffnen sich Räume optisch, schenken mehr Licht und schaffen durch ihre Transparenz ein faszinierendes Umgebungsverhältnis. Ab 17,52mm (VSG aus ESG) verfügt die raumhohe Verglasung zudem über eine absturzsichernde Funktion.

Stirnseitige Befestigung

Rückseitige Befestigung

Außenliegende Befestigung

Anwendung im Außenbereich speziell für höhere Windlasten

Im Außenbereich kommt der raumhohen absturzsichernden Verglasung eine funktional trennende und gleichzeitig optisch verbindende Funktion zu. Mit einem speziell für den Außenbereich anwendbaren Profil erhält man eine verglaste Balkonabtrennung, die nicht nur die Fassade in Szene setzt. Die Raumhohe Verglasung ist absturzsichernd und schenkt gleichzeitig einen offenen und unverbauten Blick sowie Witterungsschutz. Sie ist umsetzbar mit den Glasstärken 17,52 und 21,52 mm.

Deckenprofile

Bodenprofile für höhere Windlasten

Christian Rauch
Tel.: 036967 5937 43 · E-Mail: crauch(at)abelsystem.de