Mitarbeiter Abel Metallsysteme

Über uns

In dritter Generation leitet der 50-jährige Klaus Peter Abel das Unternehmen Abel Metallsystem in Geisa und entwickelt es seitdem erfolgreich von einem reinen Handwerksbetrieb zu einem Ideengeber, Vorreiter und Produzent individueller Absturzsicherungen und Geländersysteme. Mit über 100 Mitarbeitern, modernster Technik, konsequenter Zielgruppenorientierung sowie Patenten und Marktinnovationen hat sich Abel Metallsysteme in den letzten Jahren europaweit zu einem festen Partner für Architekten, Bauunternehmen und Kunden im Fenster- und Metallbau entwickelt. In diesem Jahr begeht das Unternehmen sein 100-jähriges Firmenjubiläum und blickt stolz auf seine Handwerkstradition und Innovationskraft.

Für diese erfolgreiche Entwicklung wurde Abel Metallsysteme in den letzten Jahren mehrfach ausgezeichnet, so beispielsweise mit dem Strategiepreis der Wartburgregion und dem „Architects`Darling Award 2018“ der Heinze GmbH in der Kategorie „Beste Produkt Innovation- Ausbau“.

 „Aktuell sind wir von der Industrie – und Handelskammer Erfurt als hervorragender Ausbildungsbetrieb prämiert worden. Das freut mich persönlich ganz besonders, denn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für mich das Herzstück der Firma“, so Klaus Peter Abel. „Besonders freut es mich, wenn wir jungen Menschen einen erfolgreichen und guten Weg in das Berufsleben ermöglichen können.“